Haupttypen

Menschen reagieren - je nach Hauttyp - unterschiedlich auf Sonneneinstrahlung. Für den richtigen Umgang mit der Sonne und dem Solarium sollte man seinen Hauttyp kennen. Weltweit werden die folgenden sechs Hauttypen unterschieden:

Haut-Typ 1 Haut-Typ 2 Haut-Typ 3 Haut-Typ 4
Haut-Typ 1 Haut-Typ 2 Haut-Typ 3 Haut-Typ 4
Haut auffallend hell etwas dunkler als 1 hell bis hellbraun, frisch hellbraun, oliv
Sommersprossen stark selten keine keine
Haare rötlich blond bis braun dunkelblond, braun dunkelbraun
Augen blau, selten braun blau, grün, grau grau, braun dunkel
Brustwarzen sehr hell hell dunkel dunkel
Bezeichnung Keltischer Typ Hellhäutiger Europäer Dunkelhäutiger Europäer Mittelmeerischer Typ
Auftreten von Sonnenbrand auschlesslich schwer, schmerzhaft meist schwer, schmerzhaft seltener, mässig kaum
Auftreten von Bräunung keine Rötung, nach 1-2 Tagen weiss, Haut schält sich kaum, Haut schält sich durchschnittlich schnell und tief
Eigenschutzzeit in der Sonne 5-10 Minuten 10-20 Minuten 20-30 Minuten 40 Minuten